[Talk-de] testballon massbugfiling amenity=police

Ulf Lamping ulf.lamping at googlemail.com
Di Okt 28 21:48:01 UTC 2008


Florian Lohoff schrieb:
> On Tue, Oct 28, 2008 at 08:50:50PM +0100, Frederik Ramm wrote:
>> Das einzige Szenario, in dem man mit dem "name" mehr anfangen kann, ist 
>> wohl die Verwendung auf dem Garmin-Geraet. Ich bin nicht der Ansicht, 
>> dass wir unsere Arbeit daran orientieren sollten. Wenn jemand seine 
>> eigene Arbeit am Nutzen im Garmin-Geraet ausrichtet, von mir aus - aber 
>> per bundesweitem Bug-Einkippen gleich die ganze Community auf den 
>> (minderwertigen, wie ich finde) Kurs einzuschwoeren, das finde ich 
>> aeusserst fragwuerdig.
> 
> Da es hier fuer jedes tag und jedes feature und auch noch so sinnvolle
> ergaenzungen auch einen Stinkstiefel gibt orientiere ich mich da mal
> nicht dran.
> 
> Und wie du auch immer schoen sagst - jeder macht hier wozu er spasst hat
> mache ich das genauso. Ich finde es wichtig - ich kippe die bugs ein -
> ich habe noch nichteinmal frei nach shit-in-shit-out zeugs in die
> Datenbank gepackt. Ich habe nur drauf aufmerksam gemacht das dort etwas
> fehlt was an 1/3 der Polizeistationen nicht fehlt.
> 
> Wer es moechte traegt es ein - wem das nicht passt der laesst es
> bleiben.
> 
> Kopfschuettelnd 
> 

Ganz so einfach ist die Sache hier dann doch nicht.

Wir tragen jetzt also für jede highway=residential einen Fehler ein, 
wenn also der Name nicht vorhanden ist - oder für jede Kirche, oder 
Schule, oder ... daß wäre zwar wahrscheinlich sogar in vielen Fällen 
sogar passend.

ABER!

openstreetbugs ist dazu gedacht *manuell* Fehler einzutragen.

Es wäre mir wahrscheinlich ein leichtes, mit einem Skript alle möglichen 
OSM Fehler in OSB einzutragen, aber was ist das Resultat?

Willst du wirklich alle Fehler bei OSB stehen haben, die irgendeinem 
Skriptschreiber nicht passen?!?

Dann können wir das Tool aus meiner Sicht sofort wieder einstampfen - 
weil dann nämlich sehr schnell "alles rot ist" ... und dann schaut es 
sich kein *Mensch* mehr an ...

Gruß, ULFL




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de