[Talk-de] Routingfähige De-Karte

Carsten Schwede computerteddy at gmx.de
Di Jan 20 07:08:07 UTC 2009


Hallo,

Bernd Wurst schrieb:
> Vor ner Weile hab ich irgendwo gelesen, dass bisher nicht über Kachelgrenzen 
> (~1x1°) hinweg geroutet werden kann. Ist das Problem mittlerweile behoben?

Habe ich noch nicht richtig ausprobieren können, da  ich keine richtigen
Adressen eingeben kann auf dem i3.

> Ich glaub ich hol mir bald mal ein einfaches Nüvi weil ich unbedingt mal auf 
> OSM-Daten im Auto geroutet werden will. ;-)

An sich bräuchte ich wohl auch was moderneres, aber ich kann mir nicht
noch ein Navi leisten.

> Ach ja: Weißt du ob deine "toolchain" nahe beinander liegende Nodes 
> zusammenzieht? Das erste Tool das OSM nach MP konvertiert hat und dabei 

Ja, ich muss ja immer noch erst die osm-Kacheln nach mp konvertieren,
und der osm2mp, den ich nutze, der hat die Option. Ich hatte sie
eingeschaltet.

> routingfähig war, hatte das AFAIK gemacht. Als Mapper ist es mir wichtig zu 
> wissen ob die Verbindungen an manchen Stellen kaputt sind oder nicht.

Also lieber eine "kaputte" Karte rechnen, damit so etwas auffällt?

-- 
Viele Gruesse
Computerteddy




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de