[Talk-de] Geschäft mit mehreren Funktionen

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Fr Jan 23 10:01:27 UTC 2009


Am Freitag 23 Januar 2009 schrieb Sebastian Masch:
> Bei verschiedenen Schlüsseln mag das ja vielleicht noch funktionieren.
> Aber was wenn zB plötzlich mehr als ein amenity-Schlüssel auftaucht
> (funktioniert das später überhaupt mit API 0.6?).
> In meinem Nachbarort 
> ist eine Gaststätte (amenity=restaurant) mit Biergarten
> (amenity=beergarden), Bäckerei (shop=bakery) und Cafe (amenity=cafe).
> Bäckerei und Cafe könnte man nach obiger Variante noch separat angeben,
> aber Restaurant und Biergarten?
natuerlich. die muessen dann halt durch strichpunkte getrennt als values 
zusammengefasst werden:
  amenity=restaurant;biergarten;cafe
  shop=bakery


> Wie vergibt man zusätzliche Eigenschaften? Mit restaurant:cuisine=german
> und beergarden:capacity=100 werden die values dann sowieso keys.
ja, aber das sind dann subtags, die das entprechend getaggte genauer 
beschreiben.


> > das waere zumindest vom datenmodell wesentlich sauberer.
>
> Ich finde erstere Variante sauberer, da zB das Cafe eine Eigenschaft der
> Bäckerei ist und keine Fragen aufkommen, welchem Hauptzweck ein
> Gebäude/Laden dient.
>
naja, der hauptzweck ist doch eigentlich egal.
wenn ich brot brauche, suche ich nach 'baeckerei'.
wenn ich cafe trinken will, suche ich nach 'cafe'.
es ist der jeweils benoetigte zweck interessant, andere sind dann sekundaer; 
unabhaengig von der eigentlichen intention des ladeninhabers.

und maschinell auszuwerten ist es auch einfacher...





-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090123/0e00c154/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de