[Talk-de] Projekt Jakobsweg 2009

Jan Tappenbeck osm at tappenbeck.net
Do Jun 4 04:19:57 UTC 2009


Moin!

sag einfach Du hällst nichts davon.

Alles Argumente die wir sonst auch nicht gelten lasse.

Gruß Jan :-)

Werner König schrieb:
> Hi,
> 
> glaube ich auch, es gibt genügend Internetadressen, die belegen, dass diese
> Wege sehr gut
> Bekannt sind, nicht unbedingt immer aus kirchlichen Interessen.
> 
> Gruß
> 
> Werner
> 
> 
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: talk-de-bounces at openstreetmap.org
> [mailto:talk-de-bounces at openstreetmap.org] Im Auftrag von Jan Tappenbeck
> Gesendet: Mittwoch, 3. Juni 2009 12:19
> An: talk-de at openstreetmap.org
> Betreff: Re: [Talk-de] Projekt Jakobsweg 2009
> 
> 
> Hallo Garry,
> 
> wieso willkürlich und nicht ausgeschildert??
> 
> ausserhalb von OSM besser aufgehoben ... wir haben doch auch 
> Regionalwanderwege und da wird auch nicht unterschieden.
> 
> Bei uns sind die mit entsprechenden Schildern, vergleichbar dem FWW, 
> gekennzeichnet.
> 
> Ich sehe das ganze sowieso unkirchlich - mehr als ein Ziel etwas weit 
> bekanntes für uns als PR auch zu nutzen.
> 
> Gruß Jan :-)
> 
> 
> 
> Gruß Jan :-)
> 
> Garry schrieb:
>> Ich bin nach wie vor der Meinung dass dies eine Route ist die 
>> ausserhalb
>> von OSM besser aufgehoben ist
>> da es sich doch ehr um eine "willkürlich" zusammengestellte 
>> Routenbeschreibung handelt und nicht um einen
>> offiziel ausgeschilderten und gepflegten Weg wie es bei Wanderwegen 
>> (z.B. Westweg) üblich ist.
>>
>> Garry
> 
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de