[Talk-de] Einige Unklarheiten zum neuen ÖPNV Schema

Sebastian Schwarz yugo at kahlfrost.de
Mo Jun 8 07:57:37 UTC 2009


Hallo!

Claudius schrieb:

> Ich wollte jetzt gerade nochmal weiter machen, bin mir aber bei der  
> Verwendung stop_area vs stop_area_group gar nicht mehr so ganz  
> sicher: Du meinst ich soll alles in eine riesige stop_area-Relation  
> mit allen stop_positions und platforms packen?

Ja, genau.

> im Schema ist also keine Möglichkeit vorgesehen, die Verbindung  
> zwischen einer stop_position und der genau dort zugehörigen Platform  
> herzustellen?

Nein, und zwar aus folgendem Grund: Solche zusätzlichen Relationen  
würden dazu führen, dass das Modell vielfach vierstufig würde, also  
aus folgenden Elementen bestünde:
Stop Position + Platform + etc... => "Verbindungsrelation" => Stop  
Area => Stop Area Group
Dies führte zu einer ziemlich hohen Komplexität in der Datenstruktur  
und zu Schwierigkeiten sowohl bei der Erfassung als auch vorallem bei  
der späteren Verarbeitung. Die Verbindungen zwischen Haltepositionen  
und den korrekten Zugangsstellen werden anderweitig hergestellt: Da in  
Linienrelationen für jeden Halt sowohl die von der Linie benutzte  
Halteposition als auch die richtige(n) Zugangsstelle(n) aufgenommen  
werden sollen, ist die eindeutige Zuordnung gegeben. ÖPNV- 
Routinganwendungen können somit die FußgängerInnen stets zur korrekten  
Zugangsstelle schicken.

Gruß


-- 
Sebastian
kahlfrost.de



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de