[Talk-de] User: Kraftfahrstra?en Edit-War

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Di Jun 9 10:13:14 UTC 2009


Frank Sautter <openstreetmap at sautter.com> wrote:
>> "Netterweise" l?scht er dabei auch noch stellenweise die alten Wege,
>> so dass ein einfaches zur?cktaggen nicht immer m?glich ist - man
>> sieht nicht, welche Tags der Abschnitt vorher schon hatte und was er
>> ge?ndert hat.
> vielleicht war es notwendig? hast du ?berpr?ft, ob dadurch wirklich ein 
> informationsverlust aufgetreten ist? vielleicht war der gel?schte weg ja 
> auch nur doppelt?

Womoeglich sind es gesplittete Wege. Da fiel mir auch schon unangenehm
auf, dass ein Weg davon die Geschichte verliert, ganz allgemein unabhaengig
von der Kraftfahrstraszenfrage...

Vielleicht koennte man das irgendwie aendern fuer API 0.6 oder 0.7? ;-)
Es reicht ja schon in der History ein Link auf "enstanden durch Teilung
von Weg 4711"

>> Das w?rde sehr viel Zeit sparen, sowohl hier als auch bei anderen 
>> verunstalteten Gegenden.
> haben alle, die hier gerade das gro?e besteck auspacken sich mal die
> m?he gemacht, die edits des users Kraftfahrstra?en anzuschauen?
 
Ich schon, ja

> ja, er ist ein sehr aktiver mapper; ja, er bleibt dabei nicht nur vor
> seiner haust?r; aber: bei meinen stichproben konnte ich nicht erkennen,
> dass da das wort vandalismus angebracht w?re. es sind wie ich eigentlich
> weitgehend sinnvolle edits und l?ckenschl?sse.

Ja, in der Tat. Einiges an vermutlich sinnvoller Arbeit, aber leider
eben auch "partieller Vandalismus" bzgl. trunk/motorroad ...

> vielleicht sollte man ihm/ihr noch ein wenig die "_link" und
> "motorroad=yes" tags freundlich erkl?ren.

Letzteres haben ja einige getan, wie hier zu lesen war.

> aber eventuell stellt er schon 
> auf durchzug, weil er auch per email genauso massiv angegriffen wurde, 
> wie hier auf der mailingliste - die erfahrung zeigt, dass man mit 
> freundlichkeit sehr viel konstruktiveres zusammenarbeit erreicht, als 
> durch den hier leider immer wieder vorherrschenden ton.

Ich fuer meinen Teil habe es m.E. in neutralem bis freundlichen Ton
in 2 nachrichten getan und auch erklaert, dass ich gerade an "seinem"
Problem, der Nichtsichbarkeit von motorroads, dran bin. Reaktion auf
insbesondere diese Mail: keine.

> f?r mich hat der ganze aufruhr hier auf dem mailingliste eher das
> geschm?ckle: "da hat jemand MEINE daten ver?ndert, das darf der nicht,
> das sind doch meine".

Zwar auch "meine", aber "fuer alle" sinnvolle Daten.

> jedenfalls f?nde ich es besser, die zeit in die verbesserung unserer
> daten zu stecken, als hier solch einen flamewar loszutreten.

Das wuerde ich ja gerne, aber wenn man immer anderen hinterher kehren
muss, damit die verbesserten Daten auch gut bleiben...

           MfG       Heiko Jacobs   Z!                   IRCnet Mueck
-- 
Douglasstr. 30, D-76133 Karlsruhe   fon +49 721 24069     fax 2030542
Geo-Bild Ing.b?ro  geo-bild-KA.de   Internet-Service     auch-rein.de
Couleurstud. Infos      cousin.de   VCD, umwelt&verkehr KA umverka.de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de