[Talk-de] Bahnsteigs- und Gleisnummern im neuen ÖPNV-Schema

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Fr Jun 12 15:33:21 UTC 2009


Am 12. Juni 2009 14:32 schrieb Mirko Küster <webmaster at ts-eastrail.de>:
> Das Bahngelände ansich ist ein in sich geschlossenes Privatgelände.

polygon mit access, oder an die einzelnen ways

> Darauf
> gibt es reine Betriebswege und Wege für Reisende.

access
> Die Wege für Reisende sind
> zudem in vielen Bahnhöfen nichtmal durchgängig geöffnet.

das ist bei einigen Straßen auch der Fall.


> Das ist also schon das Footway ohne weitere
> Angaben eine Irreführung,

weitere Angaben braucht man halt. Das war auch nicht ausgeschlossen in dem Post.

> Und Bahnsteige sind keine Linien sondern Flächen.

Schienen auch. Eigentlich ist alles eine Fläche, auch ne Telefonzelle,
ein Restaurant und selbst ein Trinkwasserbrunnen:
http://www.23hq.com/dieterdreist/photo/4475384
. ;-)

bei Bahnsteigen macht das aber sicher mehr Sinn. Daher kannst Du die
mit dem Umriss eintragen und area=yes vergeben, wenn Deine Kenntnis
ausreicht, um die Fläche zu mappen.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de