[Talk-de] Routerhärtetest

Joerg Fischer osm2009 at jfis.de
Di Jun 23 06:16:49 UTC 2009


Am Dienstag 23 Juni 2009 01:43:26 schrieb Martin Koppenhoefer:

> Zusammengefasst hast Du die topologisch und topografisch korrekte
> Lösung (mit 2 getrennten ways), die mit erzeitigem Schema problemlos
> erweiterbar war und im Editor übersichtlicher ist, und die als
> einzigen Nachteil hat, dass die potenzielle Benutzungspflicht (noch)
> nicht erkennbar war, gelöscht.
> Stattdessen hast Du einen Tag an eine andere Straße gesetzt und damit
> das Routing und das Rendering zerschossen, und zusätzliche Komplexität
> eingeführt, die das Leben der Mitmapper erschwert, ohne einen
> wirklichen Nutzen zu bringen.

Genau so sehe ich das auch. Auch ich verfolge den Thread aufmerksam weil mich 
das Radrouting derzeit am Meisten beschäftigt. Und das Heiko, ohne den Mapper 
der den Radweg angelegt hat zu kontaktieren, einfach dessen Arbeit löscht finde 
ich auch nicht ok.

Jörg

(Nicht das "ihr" denkt hier liest sonst keiner.) ;-)

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090623/ea8067da/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de