[Talk-de] was ist ein footway?

Martin Simon grenzdebil at gmail.com
Do Jun 25 06:09:18 UTC 2009


Am 24. Juni 2009 17:20 schrieb Florian Lohoff <flo at rfc822.org>:

> Ich mache es eher so nach bauchgefuehl - Path ist alles was nicht aktiv
> angelegt sondern durch nutzung/trampeln hergestellt wurde. Alles
> was angelegt wurde im sinne von gepflastert/geteert/geschottert tagge
> ich je nach beschilderung oder dominanter benutzung als highway=footway
> oder cycleway und packe typischerweise (solange nicht wirklich die
> Beschilderung etwas anderes sagt) ein foot/bicycle=yes dabei.
>
> Flo

Moin!

Genau das ist ein path aber eben nich - highway=path wurde explizit
eingeführt, um die Wege, die sonst als footway, cycleway oder
bridleway getaggt würden präziser (lies: nutzungsneutraler) taggen zu
können. Es ist ein alternatives Schema für diese drei und *nicht* ein
"footway, der sehr schmal ist".

Path ist entstanden, weil es ein konkretes Problem gab, das der Autor
des Proposals angehen wollte. Und das sollte man respektieren, indem
man es nicht für andere Zwecke gebraucht, nur weil man plötzlich einen
highway-typ mehr zur Verfügung hat.
Wenn wir ein eigenes highway-tag für Trampelpfade brauchen, weil wir
mit width und surface nicht auskommen, sollten wir uns darum kümmern,
eines zu etablieren, nicht ein existierendes zu kapern. ;-)

(Zur Klarstellung: natürlich macht deine Benutzung von path für sehr
schmale und footway für etwas breitere Wege nichts kaputt, sie enthält
aber eine implikation, die in der normalen Lesart von path wieder
verloren geht - nämlich, daß alles, was von *dir* als path getaggt
wurde, sehr schmal ist...)

Das ganze geht für mich ein bischen in Richtung der
unclassified-Diskussion; was gedacht war, um untergeordnete Straßen
mit und ohne Wohnbebauung von einander zu unterscheiden(weil man wohl
noch keine Flächen mit landuse=residential hatte oder warum auch
immer), soll seit ein paar Monaten als eine zusätzliche Abstufung von
Erschließungsstraßen umgedeutet werden, was aber mit unserem
Datenbestand kollidiert.
Auch hier ist meine Meinung: wenn wir das brauchen, brauchen wir ein neues tag.

Grüße,

Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de