[Talk-de] Vorschlag zum neutralen Mapping

Michael Bergbauer listsub-osm at noname.franken.de
Sa Jun 27 21:01:51 UTC 2009


On Sat Jun 27, 2009 at 04:4046PM +0200, Bernd Wurst wrote:
> Am Samstag, den 27.06.2009, 15:52 +0200 schrieb Tobias Wendorff:
> > wäre es nicht sinnvoll, nur Fakten zB über Straßen abzuspeichern, als
> > sie zu klassifizieren? Der Anwender könnte die Klassen dann nach
> > seiner Schule/Kirche/Religion einordnen.
> 
> Es spricht zwar nichts gegen die Möglichkeit für detaillierte Tags, aber
> die einfache Kategorie ist für einen einfachen Mapper immer noch
> wesentlich schneller einzutragen.

Das ist dann ne Sache der Editoren, die ueber Presets (oder wie immer
man das nennt) dir brauchbare Kombinationen vorgeben, bzw. dir helfen,
die Tags und deren Werte richtig einzugeben.

-- 
Michael Bergbauer <michael at noname.franken.de>
Munich, Germany




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de