[Talk-de] Vorschlag zum neutralen Mapping

qbert biker qbert1 at gmx.de
Mo Jun 29 10:49:22 UTC 2009


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Mon, 29 Jun 2009 11:58:35 +0200
> Von: Garry <GarryD2 at gmx.de>
> An: Openstreetmap allgemeines in Deutsch <talk-de at openstreetmap.org>
> Betreff: Re: [Talk-de] Vorschlag zum neutralen Mapping

   
> Dem wird durch "trunk" (in der Verwendung für  autobahnähnlich
> ausgebaut!)
> Rechnung getragen.

Nein, da von trunk nur ein Teil erfasst wird. Fuer den einen
muss es fast eine Autobahn sein, fuer den anderen reichen
ein paar Bruecken und Abfahrten. Dabei fallen viele 
kreuzungsfrei ausgebaute Strecken durch, z.B. die typische
Umgehungsstrasse mit einer Spur pro Richtung. Aber gerade
die bringen oft einen erheblichen Vorteil.

> Ohne Kenntniss vom tageszeit/wochentagsabhängigem Verkehrsaufkommen
> mehr als 100km/h als Durchschnittsgeschwindigkeit für den Router auf 
> Autobahnabschnitten
> anzusetzen halte ich für realitätsfremd. 

Die erste Stufe, das statische Routing, nimmt die
theoretisch erreichbare Geschwindigkeit nach den 
Verkehrsregeln. Die wird typischerweise bei der Autobahn
mit 130  angesetzt, was oft real erreichbar ist. Ohne ein 
gutes statisches Reisezeitmodell als Basis zu haben, macht 
die Einbeziehung der Dynamik wenig Sinn 

130 deshalb, weil das auf den Durschnittsfahrer gut passt.
Hier koennte OSM dann noch voll seine Vorteile ausspielen,
da ja die Modellparameter offen fuer jeden sind. Man
kann einen Porsche-Set bauen, einen Enduro-Set und natuerlich
wie bisher Radfahrer und Fussgaenger usw. 

> Sicher gibt es 
> Beispielabschnitte wo das geht (z.B A20),
> aber alleine aus einer 2. Spur kann man nicht darauf schliessen.

Dann gilt es Daten zu sammeln und die einzutragen. Dann
nimmt der Router den Default, den er aus der Strassenbeschreibung
hat und setzt den oertlich und ggf. nach Tageszeit runter. 
Das eine ist die Erweiterung des anderen. 

Gruesse Hubert

-- 
GRATIS für alle GMX-Mitglieder: Die maxdome Movie-FLAT!
Jetzt freischalten unter http://portal.gmx.net/de/go/maxdome01




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de