[Talk-de] Maxspeed map - Kompromissvorschlag

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Fr Mai 15 13:34:44 UTC 2009


Hallo.

Am Freitag 15 Mai 2009 15:20:15 schrieb Mario Salvini:
> Da Fußvolk nicht ohne Hilfsmittel in diese Regionen vordringt fallen sie
> mal aus der Überlegung raus, weil unbedeutend.
> Radfahren können aber je nach Umgebung und körperlicher Konstitution
> sehr wohl in diese Region abtauchen, und für sie gilt in geschlossenen
> Ortschaften nunmal kein maxspped=50 sondern erstmal maxspeed="nicht
> vorhanden". Ein globales maxspeed=50 ist als inkorrekt ohne gleichzeitig
> ein maxspeed:bicycle=no zu setzen, aber dass macht ja keiner.

Ein Radfahrer der auf einer solchen Straße mehr als 50 km/h fährt, handelt 
zwar formal nicht unrechtmäßig, kann aber erstens nicht mehr mit der gebotenen 
Rücksichtnahme unterwegs sein (wohlgemerkt: auf einer Straße auf der Autos 
nicht über 50 freigegeben sind) und zweitens (das ist das wesentliche) wird 
dem schnurzpiepegal sein, was in den OSM-Daten als maxspeed hinterlegt ist.

Formal hast du recht, aber ich wüsste nicht, warum diese hier immer wieder 
angesprochene Gesetzeslücke in der Praxis irgend eine Relevanz hätte.

Gruß, Bernd

-- 
Windows Error 019: User error. It's not our fault. Is not! Is not!

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090515/2c69c933/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de