[Talk-de] Wanderwetter

Dennis Egbers dennis.egbers at tu-bs.de
Mo Mai 18 13:20:01 UTC 2009


Moin,
> 
> Deshalb würde ich Euch bitten, mit Eurer Ortskenntnis auch die 
> Wanderwege in Eurer Gegend zu ergänzen. Dafür braucht man noch nicht mal 
> ein GPS, ein Blick auf die nächste Markierung am Baum oder Wandertafel 
> am Parkplatz reicht schon. Meist fehlt auch nicht viel, und mit 
> Ortskentnissen leicht zu ergänzen: Ein Wegname eingetragen, eine 
> fehlende Farbe an der Symbolbeschreibung ergänzt, eine kryptische 
> Abkürzung ausgeschrieben.

ich habe am Wochenende auch im Harz ein wenig die Gegend unsicher
gemacht und ein paar Wanderwege nachtragen können. Wenn hier auf das
Blicken auf die Wandertafeln hingewiesen wird, kann ich aber doch mal
eine Frage loswerden. Bei mir auf der Festplatte fliegen noch einige
Photos von Wandertafeln (auf die ich natürlich auch geguckt habe ;) )
rum, aus denen ich mit hinreichender Genauigkeit ablesen kann, welche
Wege in OSM zu den dort dargestellten Wanderwegen gehören, auch ohne die
selber gegangen zu sein. Bis jetzt habe ich das immer unterlassen, weil
ich mir hinsichtlich der Zulässigkeit nicht sicher war. Darf ich von
solchen Photos abzeichnen? Und was wäre eigentlich, wenn ich mir
demnächst handschriftliche Skizzen von solchen Tafeln ausgehend mache
(wobei das natürlich mangels Genauigkeit die Übertragbarkeit
einschränken dürfte).

Grüße,
Dennis





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de