[Talk-de] Wanderwetter

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Mai 18 14:37:04 UTC 2009


Am 18. Mai 2009 16:33 schrieb Bernd Wurst <bernd at bwurst.org>:
> Nach meinem Verständnis der Panoramafreiheit gilt diese nicht mehr, wenn man
> nur ein einzelnes, bestimmtes Objekt ablichtet. So kann es ja AFAIK unter
> Umständen schon verboten sein, öffentlich ausgestellte Skulpturen oder
> architektonisch einzigartige Gebäude zu fotografieren (bzw. das Bild dann frei
> zu verteilen).

ja? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass man genau das darf:
architektonisch einzigartige Gebäude und im öffentlichen Raum stehende
Skulpture fotografieren und die Bilder dann beliebig weiterverbreiten
(auch z.B. kostenpflichtig).

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de