[Talk-de] Lizenzprobleme Amenity Editor

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Fr Mai 29 14:36:11 UTC 2009


Am 29. Mai 2009 13:39 schrieb Tobias Wendorff <tobias.wendorff at uni-dortmund.de>:
> Kleine Entnahmen, die unstrukturiert ablaufen (siehe unten) sind
> sicherlich nicht problematisch.

das kann man aber sicher nicht geltend machen, wenn man ein Tool zur
systematischen Eingabe von POIs aufgrund von bereits eingegebenen
CC-Daten zur Verfügung stellt.

> Wenn ich jedoch *neue* Punkte auf einer OSM-Karte erstelle, sehe
> ich auch nicht unbedingt die Lizenz verletzt :-)

Wenn ich die neuen Punkte per GPS erhebe, nicht. Wenn ich sie aus den
existierenden Daten ableite, dann kann ich sie m.E. nicht in einer mit
diesen unkompatiblen Lizenz veröffentlichen.

Nicht, dass ich falsch verstanden werde: ich finde die Idee sehr gut,
einen einfachen POI-Editor anzubieten, wo jeder mal schnell eben sein
Geschäft eintragen kann, die Telefonnr. aktualisieren oder die
Hausnummer nachtragen. Nur wenn man dort auch Sachen ändern und
löschen kann, wäre es gut, wenn eine Art von individuellem Login
erforderlich wäre. Und wenn man den User dann sowieso in der History
hat, ist auch keine Lizenzextrawurst mehr nötig.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de