[Talk-de] Modellflugplatz

Martin Simon grenzdebil at gmail.com
Fr Sep 4 10:32:12 UTC 2009


Am 4. September 2009 01:23 schrieb Garry <GarryD2 at gmx.de>:
> Sven Sommerkamp schrieb:
>>> Dir ist aber schon bewusst dass der Tag schon seit mehreren Jahren auch
>>> für Modellflugpisten verwendet wird
>>> und die Diskussion jetzt nur hochgekocht ist weil jemand nach
>>> Modellflugplätzen gefragt hat?
>>>
>> Naja, wenn man halt erstmal loslegt und so macht wie man denkt..
>>
> Ist das nicht gerade das Erfolgsrezept von OSM?
>> Eigentlich wäre der richtige Weg ja, etwas zu diskutieren, dann zusammen eine
>> Regelung finden und es bis auf weiters so machen wie besprochen wurde.
>>
>> Das war dann wohl wieder nicht der Fall.
>> Typischer Fall von OSM Kuddelmuddelmapping..
>>
> Meiner Meinung nach haben wir hier den bessere Weg für OSM
>
> Bei den Strassen haben wir den Fall dass highway - ein relativ eng
> gefasster Begriff für einen Strassentyp auf sämtliche Wegtypen
> ausgedehnt wurde
> indem er dort als Schlüssel eingesetzt wurde.

Na und? Der Name des Schlüssels tut nichts zur Sache. Er könnte auch
"wullewupp" lauten.
Es ist eine Kategorisierung, die wir nur der Übersichtlichkeit halber
haben - auf den Wert kommt es an.
way=residential
way=stream
way=rail
way=runway
Könnten problemlos auch in dieser Form existieren.

> Bei der Start/Landebahn haben wir einen allgemeingültigen Begriff der
> für alles (technische) gilt was "Anlauf" benötigt um in die Luft zu
> kommen -
> der soll jetzt eingeengt sein auf eine relativ kleine Untermenge an
> Startbahnen (Verkehrsflughäfen)?

Nein. für die erdrückende Menge an Landebahnen, die wirklich
Landebahnen sind und kein 200m-Stückchen gemähter Rasen.
Und bevor du wieder damit kommst, daß Segelflug-Pisten auch eine
Grasoberfläche haben, hier ein Beispiel Modellfluggelände vs.
Segelflugplatz:
http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=50.673876,7.365561&spn=0.006636,0.013797&t=h&z=16

Ich denke welches welches ist muss nicht erklärt werden. ;-)

Es geht nicht um die Unterscheidung Verkehrsflughafen, Sportflugplatz,
Segelflugplatz, Militärflugplatz etc, sondern nur um den essentiellen
Unterschied Zwischen bemannter Luftfahrt und ferngesteuertem
Spielzeug.

Das kann doch kein großes Problem sein, oder?

Wann hast du eigentlich deine letzte Modellboot-Vereins-Einrichtung
(Stückchen befestigtes Ufer, Bänke, Tische um an den Modellen zu
arbeiten) am örtlichen Stadtparksee als Hafen getaggt? ;-)

-Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de