[Talk-de] node dupes

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Fr Sep 4 12:46:41 UTC 2009


Am 4. September 2009 14:28 schrieb qbert biker <qbert1 at gmx.de>:
> Ein Mindestpunktabstand von einem Meter einzuhalten bringt
> jedenfalls keine Nachteile bei der Genauigkeit und verbessert
> die Uebersichtlichkeit enorm.

klar ist das ein Nachteil bei der Genauigkeit, wenn 1 m der
"Mindestabstand" sein soll. Ich zweifle eher den Zugewinn bei der
"Übersichtlichkeit" an. In josm spielt es doch z.B. überhaupt keine
Rolle, man dreht einfach einen Sekundenbruchteil länger "am Rad" und
schon ist man im jeweils angemessenen Maßstab.

Wieso man das Projekt auf eine Straßenkartengenauigkeit reduzieren
sollte, wo wir gerade im Hinblick auf immer vollständigere Daten auch
immer detaillierter werden, erschließt sich mir überhaupt nicht. Was
anderes ist eher die Genauigkeit der Koordinaten. Auch da ist ja
irgendwann "Auflösungsschluss", und das könnte vorläufig der Maßstab
sein (was anderes bleibt einem ja derzeit auch gar nicht übrig, ausser
man taggt höhere Präzision explizit: lat=1,12345678 ;-)  )

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de