[Talk-de] Schlossstraße vs. Schloßstraße - neue gesetzliche Rechtschreibung vs. alter Eigenname - wie sollen wir es bei OSM halten

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Fr Sep 18 19:36:57 UTC 2009


>Aber wieder zu OSM: Meine Meinung ist, Straßennamen sind Eigennamen,
>genauso wie der Name einer Apotheke oder sonstiges und sollten deshalb
>nicht "korrigiert" werden.

Bei uns im Wald haben einige Waldwege eigene Namen, darunter auch 
"Strassen". Das sind aber keine richtigen Straßen sondern einfach Eigennamen 
für diese Wege.

Da gibts die Buchbergstrasse, Beichlinger Strasse, Kohlenstrasse, 
Alexanderstrasse, Landwehrstrasse... Diese Namen finden sich so auch vor Ort 
auf den Tafeln und jeglichen Karten.

Ansich kein Problem, wenn nicht einige eifrige Bots rumrennen lassen würden 
um sowas automatisch zu verfrickeln.Und so hast du garkeine Wahl und darfst 
die vermeintlichen Rechtschreibfehler wiederum falsch taggen, weil es der 
tägliche Botdurchlauf ohnehin wieder ändert. Ich verstehs ja bei richtigen 
Straßen, aber in dem Fall nicht.

Gibts da irgrndeione Möglichkeit xybot und co. auszusperren? Sich wegen 
jedem Sonderfall mit dem Botbetreiber zu zanken muss doch nicht sein.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de