[Talk-de] Bushaltestelle in JOSM verschieben

Tirkon tirkon33 at yahoo.de
So Sep 20 15:55:08 UTC 2009


Mirko Küster <webmaster at ts-eastrail.de> wrote:

>Ich setze die schon immer und auch bis auf weiteres direkt auf den Weg.

Mir ist nicht klar, wie man mit diesem System den Fall taggt, dass die
Bus-/Bahnsteige derselben Haltestelle weit auseinanderliegen, zum
Beispiel über Eck an an einer mehrspurigen Kreuzung mit getrennten
Richtungsfahrbahnen, bei Abbiegen sogar in unterschiedlichen Straßen?

Wie taggt man so Haltestellen, an denen es mehr als zwei und daher
numerierte Bus-/Bahnsteige in verschiedenen Straßen gibt, davon bei
U-Bahn-Beteiligung einige davon unter der Erde? Diese "B.steig"-
Nummern tauchen in den Fahrplänen auf. Bei Umdisponioerung wird darauf
Bezug genommen. Beispiel:
http://www.rheinbahn.de/Seiten/detail.aspx?Meldung=7261&language=de

Als Anschauungsbeispiel kann man hier als Starthaltestelle "Vennhauser
Allee" und als Zielhaltestelle "Worringer Platz" eingeben und lasse
"Stadt/Ort" unausgefüllt:
http://efa.vrr.de

Beim VRR beispielsweise gibt es diese Mehrsteig-Haltestellen in
dreistelliger Anzahl:
http://efa.vrr.de/download/envmaps/vrr/index_auswahlbuttons.htm

Was will man da in das "Ref"-Tag schreiben, wenn es kein "Gegenüber"
oder kein eindeutiges "Gegenüber" gibt oder diese von einem
gemittelten Punkt über die B.steige oder von der Gegenhaltestelle
nicht einsehbar sind?

Gruß
Tirkon





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de