[Talk-de] "Add-Tags":ein neues Werkzeug zur Verbindung Wikipedia - OpenStreetMap

Mike Dupont jamesmikedupont at googlemail.com
Mo Apr 11 04:25:08 UTC 2011


Hallo,
ich bekomme auch keine resultate :
http://toolserver.org/~kolossos/osm-add-tags/index.php?lang=en&bbox=17.96%2C39.34%2C24.1%2C43.35&cat=Roads_in_Kosovo&key=highway&value=*&basedeep=2&types=lines|areas&request=Submit&iwl=yes
was mache ich hier falsch?
mike

2011/4/9 Tobias Knerr <osm at tobias-knerr.de>

> Am 09.04.2011 19:52, schrieb Kolossos:
> > Hallo, unter folgender Adresse gibt es ein neues Tool um verstärkt
> > Wikipedia-Tags in die OpenStreetMap Datenbank einzupflegen und so die
> > Verbindung beider Projekte voranzutreiben:
> >
> > http://wiki.openstreetmap.org/wiki/JOSM/Plugins/RemoteControl/Add-tags
>
> Nach der kleinen Korrektur von talk habe ich mich gleich mal daran
> gemacht, die zahlreichen fehlenden Wikipedia-Verlinkungen in meiner
> Umgebung nachzutragen. Was mir dabei aufgefallen ist:
>
> Ich bekomme recht oft ein "Result empty. Please select manually".
> Anscheinend ist das Tool eher sensibel, was die Schreibweise angeht, so
> dass Variationen in der Benennung eine automatische Zuordnung
> verhindern, z.B.:
> * "Drei-Länder-Halle" vs. "Dreiländerhalle"
> * "Dreiflüssestadion Passau" vs. "Dreiflüssestadion"
> * "ScharfrichterHaus" vs. "Scharfrichterhaus"
> * "St. Severin" vs. "Sankt Severin"
> Letzteres dürfte wegen der Anti-Abkürzungs-Konvention bei OSM ein
> häufiger Stolperstein sein. Positiv überrascht hat mich dann wiederum,
> dass die Klammerlemmata der Wikipedia tatsächlich kein Problem darstellen.
>
> Es hat auch eine Weile gedauert, bis ich entdeckt habe, dass man
> "points" statt "nodes" hinzufügen muss, um auch als Nodes gemappte
> Objekte in OSM zu berücksichtigen. Ich gebe zu, dass ich die
> Dokumentation gründlicher hätte lesen können. Aber könnte man statt des
> Textfeldes nicht vielleicht gleich Checkboxen für die OSM-Elementtypen
> verwenden? Dann wäre klar, was und wie man dort konfigurieren kann.
>
> Ansonsten wäre noch ganz praktisch, wenn man gleich aus der Tabelle
> erfahren würde, ob der Wikipedia-Artikel schon von OSM-Objekten aus
> verlinkt ist, statt ihn erst anklicken zu müssen.
>
> Trotz der Kritik finde ich das Tool aber durchaus sinnvoll, danke dafür!
>
> Gruß,
> Tobias
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>



-- 
James Michael DuPont
Member of Free Libre Open Source Software Kosova and Albania flossk.org
flossal.org



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de