[Talk-de] Lizenzumstellung - verschollene Mapper

NopMap ekkehart at gmx.de
Mi Apr 20 17:36:13 UTC 2011


Weils grade in dem anderen Thread aufgekommen ist: Kein Problem gibt es mit
den Usern, die ihre Daten freiwillig zusätzlich für PD erklärt haben und
dann "verschollen" sind. Diese Daten können einfach unter ODBL im
Datenbestand verbleiben. Selbst wenn ein User für die Zukunft den CTs und
der ODBL widerspricht, können die bereits vorhandenen PD-Daten übernommen
werden.

Allerdings bedeutet das, daß man nicht nur eine Whitelist von
unproblematischen "Altbeständen" braucht, sondern daß man auch jeden User
für diese Whitelist recherchieren muß. Das muß dann ja wohl auch irgenwie
organisiert werden. Bisher habe ich noch nichts in der Richtung gehört. Hat
das schon jemand auf dem Radar?

bye
                 Nop

--
View this message in context: http://gis.638310.n2.nabble.com/Lizenzumstellung-verschollene-Mapper-tp6286643p6291593.html
Sent from the Germany mailing list archive at Nabble.com.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de