[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

Ulf Lamping ulf.lamping at googlemail.com
Mi Apr 20 20:41:31 UTC 2011


Am 20.04.2011 11:10, schrieb NopMap:
> Hi!
>
> Ich glaube es wird echt Zeit, schleunigst zu Phase4 überzugehen, so daß ein
> "Ja" Ja bedeutet, ein "Nein" Nein und das ganze Gerede ein Ende hat.
>
> Bei einer Zustimmungsquote von 99+% [2], Neuzugänge nicht mitgerechnet,
> Tendenz steigend [1], sind die Würfel doch längst gefallen. Die Haltung der
> Community ist klar ersichtlich und jede demokratisch legitimierte Entität
> könnte von mehr als 99% Akzeptanz nur träumen. Für die<0.96% Leute, die mit
> der Umstellung wirklich nicht leben können, gibt es einen Fork. Ein
> Datenverlust ist unangenehm, aber schnell ersetzt, wenn auf jeden Ablehner
> 100 konstruktive Mapper kommen.

Bei einer Gesamtanzahl von angemeldeten Nutzern von rund 300000 und 
~11500 Zustimmern auf 99% Zustimmungsquote zu kommen ist schon sehr 
gewagt. Die Anzahl der Mapper die sich bislang nicht zur Lizenz geäußert 
haben hier einfach zu ignorieren ist grob irreführend.

Wenn es bei den heutigen Zahlen bleibt (was es nicht wird), ist der 
Lizenzwechsel mangels Masse schlicht gestorben. Alles weitere kann man 
aber nur aus der Glaskugel lesen.

Gruß, ULFL

P.S: Übrigens würde sich jede demokratisch legitimierte Entität bei 
einer Wahlbeteiligung von <5% fragen was sie denn falsch gemacht hat. Um 
bei der unpassenden Analogie zu bleiben.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de