[Talk-de] Cycleways - oftmals falsch getaggt

Fabian Schmidt fschmidt at informatik.uni-leipzig.de
Fr Apr 29 18:52:51 UTC 2011


Am 29.04.11 schrieb M∡rtin Koppenhoefer:

> geht es um "Höflichkeit", wenn man sein Mapping "den lokalen 
> Gepflogenheiten" anpassen soll?

Ich empfinde es als höflich, ein einheitliches Kartenbild zu wahren, auch 
wenn es zu unterschiedlichem Tagging der Lausitzer und mitteldeutschen 
Tagebaue führt (zumal ich nicht weiß, welche noch aktiv sind)..

> Ich finde das Wort "Gastmapper" ist an sich schon ein Affront, der sich 
> nicht mit meinem Verständnis von OSM deckt.

Kannst Du Dir rückblickend vorstellen, dass lokale Mapper einen Kommentar 
aus der Ferne wie in 
<http://lists.openstreetmap.de/pipermail/berlin/2011-January/000474.html>
als verletzend empfinden?


Gruß, Fabian.


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de