[Talk-de] wieder mal - Flächen und Wege

Joerg Fischer osm at jfis.de
So Aug 28 08:50:24 UTC 2011


Christian Müller wrote:

> > Ich lege zwischen die beiden Straßen einen highway=service, und zwar
> > da, wo üblicherweise die Belieferung des Marktes erfolgt.
> Wenn es diesen highway gar nicht gibt, erfindest Du "deine Realität".. 

Nochmal, es gibt auf jedem Markt den ich kenne nicht nur eine große
asphaltierte und völlig reglos mit Buden bebaute Fläche, sondern Wege, auf
denen die Belieferung erfolgt, an denen einzelne Stände in Reihen
aufgebaut sind. Mir ist das real genug.

> Wie wäre es mit:  "Queren sie den Markt."

Auf einem Marktplatz mit 8 oder 10 mündenden Straßen, Gassen und Fußwegen?
Ich würde schön fluchen bei so einem Navi...

> > Ich seh schon, wir brauchen eine Relevanzdiskussion. Kannst Du Dir
> > möglicherweise vorstellen, das nicht alle Daten die irgendwie einen
> > Zusammenhang mit Koordinaten haben, gleich nach OSM gehören?
> 
> Nein ;-)

Dann wird es Zeit das die Relevanzdiskussion geführt wird. Die sinnlos
übergenauen französischen Häuser, die hier schon Thema waren, sind nur ein
weiterer Aspekt.

Tschaui, Jörg

-- 
There are only 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't...
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20110828/2ad09d10/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de