[Talk-de] Schlecker, die zweite!

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Di Aug 7 13:37:02 UTC 2012


Frederik Ramm <frederik at remote.org> wrote:

> Mein Gott, ist das wirklich *so* wichtig? 

Natürlich ist das nicht superwichtig, aber automatisiert korrigierbar.

> Wir haben garantiert tausende von fehlenden Briefkaesten, fehlende
> PLZ-Bereiche, laengst geschlossene Restaurants...

Was leider nicht automatisiert korrigierbar ist. Vergleichbar wäre das
allenfalls, wenn eine große Restaurantkette oder ein großer
Postdienstleister Insolvenz anmelden würde.

> muessen wir wirklich spezielle Schlecker-Cleanup-Aktionen 
> starten? Ich moechte wetten, dass es in OSM in Deutschland mindestens 
> ebenso viele inzwischen geschlossene oder umbenannte Restaurants gibt 
> wie Schlecker-Maerkte. Was soll diese Aufregung?

Siehe oben. Man kann und sollte es IMO machen, weil es in diesem speziellen
Fall automatisiert machbar ist ohne großenen Flurschaden zu verursachen.

Insolvenzen von Restaurants, die nicht zu einer großen Kette gehören bekommt
man ja normalerweise eher selten mit, wenn man nicht gerade vor
verschlossenen Türen steht.

Gruss

Sven

-- 
Software patents are the software project equivalent of land mines: Each
design decision carries a risk of stepping on a patent, which can destroy
your project. (Richard M. Stallman)
/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de