[Talk-de] Night of the living maps 07.02.2012 - Globale "virtuelle" Mapping Party

Robert S. osm-mail at autobahnen-europa.eu
Fr Jan 27 11:25:36 UTC 2012


2012/1/27 Matthias Meißer <digi_c at arcor.de>

> Hallo Community,
>
> schon seit einigen Wochen ist eine Idee für eine Aktion gereift, die wir
> heute vorstellen wollen: www.nightofthelivingmaps.org
> Am Mittwoch, den 07.02.2012 wollen wir probieren gemeinsam eine ganze
> Nacht lang für unser Projekt Luftbilder abzupausen und zwar genau dort, wo
> wir bisher noch schwach aufgestellt sind: im ländlichen Raum, jenseits der
> großen Städte eures Bundeslandes.


Hmmm...
Fast bin ich im Begriff "Schade, die Aktion kommt etwas früh!" zu sagen.

Denn innerhalb der nächsten 9 - 12 Monate wird Deutschland in BING komplett
neue Luftbilder bekommen. Das Befliegungsjahr wird dann überall bei 2012
liegen und die Auflösung bei 15 cm! Das wären dann Luftbilder, die für das
Luftbildmapping wesentlich geeigneter als die heutigen Bilder sind. Die
aktuellen Bilder sind ja größtenteils aus der ersten Hälfte des letzten
Jahrzehnts mit einer Auflösung von 50 - 25 cm.

Im Grenzgebiet zu den Niederlanden gibt es schon die ersten Ecken, die eine
Vorschau auf das kommende geben:
http://binged.it/y4Xkbe
Das ist allerdings eine 30 cm Auflösung.


Aber eins ist wichtig: sobald es Unklarheiten gibt, sollte die Stelle in
OpenStreetBugs markiert werden!

Aber abschließend bleibt die Frage, ob derzeit das remappen nicht von
höchster Priorität ist?



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de