[Talk-de] Poster - war Best of OSM-Websiete

Manuel Reimer manuel.spam at nurfuerspam.de
Di Nov 6 11:50:33 UTC 2012


Martin Koppenhoefer <dieterdreist <at> gmail.com> writes:
> Ich gebe aber trotzdem auch Lars Recht: der SVG output ist wirklich
> nicht gerade ideal zur Nachbearbeitung. Insbesondere dass die
> Schriften nicht erhalten bleiben (jeder Buchstabe ist ein einzelner
> Vektorpfad), man also weder Schriftart noch Größe sauber editieren
> kann, ist schon ein Hemmnis.

Größe geht ganz einfach zu editoren, da es ja ein Vektorpfad ist ;)

Da mir der Font gut gefällt, hatte ich bisher keinen Bedarf, den über den ganzen
Kartenausschnitt zu verändern.

Wer zusätzlichen Text einbauen will: Zumindest ich hatte den Font bereits auf
dem System (Linux). AFAIR war es "Liberation Sans".

> Eleganter zur Nachbearbeitung wäre auch,
> wenn Objekte gruppiert wären, und zusätzlich auf Ebenen verteilt (ob
> das überhaupt in SVG geht weiss ich nicht).

Geht, aber ist das nicht etwas viel erwartet für einen Karten-Renderer? Ich habe
mir für meinen Fall dann selber passende Gruppen gemacht.

Gruß

Manuel





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de