[Talk-de] Firmen als OSMF-Mitglieder

Andreas Labres list at lab.at
Fr Okt 26 07:05:14 UTC 2012


On 25.10.12 22:52, Frederik Ramm wrote:
> Da ist im Grunde alles offen - es waere moeglich, dass die OSMF wie die
> Wikimedia Foundation in den USA zu einer Organisation mit sehr wenigen
> Mitgliedern wird, oder umgekehrt, dass sie sich in einem anderen Land mit
> besser fuer Massen-Vereine geeigneten Gesetzen neu gruendet und versucht,
> jeden Mapper als Mitglied zu gewinnen - oder irgendwas dazwischen. 

IMO wäre das eine gute Gelegenheit bzw. sollte man auch nicht vergessen,
regionale/nationale Organisationen (FOSSGIS e.V. oder nationale Vereine) da mit
zu bedenken. Überhaupt sollte man da wohl zwischen (gemeinnützigen) Orgas und
(gewinnorientierten) Firmen unterscheiden...

/al




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de