[Talk-de] rechtsschutz für osm-daten-verwerter

Andreas Neumann andr-neumann at gmx.net
Mo Sep 10 13:49:10 UTC 2012


Am 10.09.2012 15:34, schrieb Sven Geggus:
> Andreas Neumann <andr-neumann at gmx.net> wrote:
>
>> 1. Schütz ihr euch in irgendeiner Weise vor Abmahnungen/Klagen?
> Inwiefern ist das Deiner Meinung nach notwendig?
>
> Das Einzige was man IMO im Umfeld der Verwendung reiner OSM Daten falsch
> machen kann ist die Attribution, die aufgrund des Lizenzwechsels gerade ein
> wenig im Fluß ist.
>
> Das Problem, dass man bei CC-by-SA ja eigentlich jeden Author nennen müsste
> hat der Lizenzwechsel ja gerade behoben.
>
> OK, einen weiteren Aspekt gibt es natürlich noch. Die ODBL verbietet, dass
> man OSM Daten mit kommerziell lizensierten Daten mischt und da gibt es
> eventuell eine Grauzone auf welcher Ebene man dabei trennen sollte. Die
> Haltung in der selben Tabelle einer Datenbank würde ich hierbei tendenziell
> als Verstoß werten verschiedene Tabellen sind OK.
>
>
> Gruss
>
> Sven

Du gehst zu blauäugig ran.
1. Es trägt jemand Daten ein, die nicht öffentlich sind (Private
Telefonnummern usw.)
2. Es überträgt jemand Daten aus Quellen die nicht frei sein.
3. Es werden Beleidigungen oder Datenmanipulationen zu Lasten Dritter
eingegeben.

All diese Daten werden durch meine Seite nur aufbereitet, navigierbar
gemacht und dargestellt. Dennoch bin ich nicht davor gefeiht auch
rechtlich belangt zu werden, obwohl ich doch nur auf eine eigentlich
freie Datenbank zurückgreife. Bestes Beispiel: Die Story, die
OffenesKoeln letztens mit den Stadtplanausschnitten passiert ist...

Würde ich eine Seite betreiben, auf der nur von mir geprüfte Daten
angezeigt werden, hätte ich weniger bammel, aber wenn ich automatisiert
täglich die OSM-Daten importiere und diese Darstelle, weiß ich nicht,
was Nutzer NachbarHeinz eingetragen hat, um den Nutzer TanteGertrud eine
auszuwischen. Bzw. wie es die Stadt so schön formuliert hat: Wie kann
man sicherstellen, dass zum 90. Geburtstag von Opa Alfred nicht der
Zentrale Platz nach ihm benannt wird...

MfG Andreas

-- 
http://stadtplan-ilmenau.de



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de