[Talk-de] Küstenlinien

Oliver Raupach oliver at raupach.cc
So Sep 16 09:43:21 UTC 2012


Am 15.09.2012 22:20, schrieb Sven Geggus:
> Deshalb werden für Wasser und Land separate Shapedateien verwendet, 
> die von Zeit zu Zeit nach manueller Sichtung aktualisiert werden. 

Manuell?? Das ist aber ein Haufen Arbeit. Ich habe mir hier mal dieses 
"Quantum GIS Lisboa" installiert damit ich die Shape-Dateien anschauen 
kann. Das Teil ist aber bei der Datenmenge unglaublich langsam und es 
ist keine Freude die Daten zu sichten...

> Lauf mit dem GPS am Strand entlang :) 

Naja, ich will den "kleinen Strand" eigentlich erst mal mit dem "GPS" 
finden. Dazu wollte ich die Küstenlinien aktualisieren und die Strände 
einzeichnen....

> "Mitnehmen" willst Du aber eventuell Garminkarten. Das ist nochmal 
> eine ganz andere Baustelle wie die Onlinekarten. Sven 

Ja, da habe ich natürlich gleich mal eine Frage. Ich habe bis jetzt 
immer die Karten von hier verwendet: 
http://www.raumbezug.eu/ag/internet/osmGarmin.htm

Unterliegen diese Karten auch dem "Verfahren" mit dem Shapefile und der 
manuellen Sichtung? Oder sind von diesem Verfahren nur die "offiziellen" 
Karten betroffen?

--

   Oliver





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de