[Talk-de] Fwd: Darstellung der Wanderwege des Harzklubs im OSM

Ronnie Soak chaoschaos0909 at googlemail.com
Mi Sep 19 13:36:38 UTC 2012


>  "Götheweg" kann man sich nicht schützen lassen, weil deskriptiv, es
> ist der Weg den damals Göthe gegangen ist, da sind sie auch sehr stolz
> darauf. Ich glaube alle Wegebezeichnungen sind beschreibend, taugen daher
> nicht als Marke. Urheberrechtlich dürfte auch nichts gehen, da den Weg ja
> schon Göthe gegangen ist und die 70 Jahre sind rum. Die Wege dürften alle
> älter sein als 100 Jahre. Da geht also auch nichts.

Wenn da wirklich Goethe lang gegangen ist, dann stimmt das. Aber das
dürfte auf die wenigsten 'Goethewege' zutreffen.
Das ist meistens eine Widmung, keine Beschreibung. Und damit
möglicherweise schon wieder was fürs Urheberrecht.
Genauso 'Götheweg', wegen des absichtlich kreativ eingeflochteten
Rechtschreibfehlers.

Schau dir zum Beispiel mal diese Seite an:
http://www.rhoentourist.de/hochrhoener.html

Hier wird es uns leicht gemacht, das ® sagt recht deutlich dass "Der
Hochröhner" eine eigetragene Marke ist.

Gruss,
Chaos




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de