[Talk-de] ID Editor zerstört mit einem Klick tagelange Arbeit.

René Kirchhoff rene-kirchhoff at arcor.de
Mo Mai 13 15:11:27 UTC 2013


Am 13. Mai 2013 15:45 schrieb Martin Koppenhoefer <dieterdreist at gmail.com>:

>
> Schwierig wird es m.E. vor allem dann, wenn nicht alle vorhandenen tags
> angezeigt werden, und div. Objekte (insb. Relationen) vor dem Nutzer
> versteckt werden. Das finde ich OK für einen einfachen POI-Editor, der dann
> aber auch nicht ermöglicht, diese Dinge kaputt zu machen. Wer Operationen
> erlaubt, die diese Dinge ggf. kaputtmachen können, der sollte auch soviel
> Vertrauen in die Fähigkeiten der Mapper haben, dass er ihnen eine Chance
> lässt, überhaupt zu erkennen, dass da noch mehr dran hängt.
>
> Gruß Martin
>

+1³³³³³ Das sagt alles!
Das mindeste ist, dass man alle Tags anzeigt. Gerne auch ausgegraut/nicht
änderbar.
Denn nur so kann der Anwender erkennen, dass es in OSM noch viel mehr gibt.

Gruß René



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de