[Talk-de] Referent für OSM gesucht, Geocaching-Mega-Event Big Äppel

Pascal Neis pascal.neis at gmail.com
Mo Feb 3 21:34:39 UTC 2014


Hi,
habe die angehängte Anfrage wegen dem Geocaching-Mega-Event
Big Äppel bekommen. Ich leite sie mal hiermit an die Liste weiter.
Wenn jemand Interesse hat, kann er sich bei mir melden und ich stelle
den Kontakt her. Evtl. kann auch ein OSM Stand dort aufgebaut werden.
Details müssen dann bitte noch geklärt werden.

viele gruesse
pascal

PS. diese Mail wurde auch an die Frankfurter OSM ML gesendet.


-------  schrieb:
> Sehr geehrter Herr Neis,
>
> Geocaching ist ein Hobby, bei dem die sogenannten Cacher mit Koordinaten ausgerüstet auf die Suche nach Caches gehen. Eine bekannte Plattform dafür ist Groundspeak unter www.geocaching.com. Viele Cacher nutzen zur Navigation mittlerweile Karten von OSM. Als Geocacher kommt man automatisch in viele Gebiete und kann dabei quasi nebenbei Daten mit erheben. Einige Cacher arbeiten auch aktiv an der OSM mit, in dem Wegpunkte bzw. -strecken aufgenommen und dort eingestellt werden.
> Aber es könnten mehr Cacher sein und damit etwas an Arbeit für den Nutzen zurück geben. Leider geht es den meisten wie uns, wir wissen nicht so richtig, wie es funktioniert. Vielleicht besteht die Möglichkeit, dieses Wissen zu OSM in einem Seminar zu präsentieren?
>
> Wir gehören dem Orga-Team des Geocaching-Mega-Events "Big Äppel" in Frankfurt an und planen u.a. die Seminare, die wir am Samstag 21.06.2014 anbieten wollen. Uns steht dazu das Business Center der Commerzbank-Arena zur Verfügung, wo wir auf einer Etage gebündelt das Seminarprogramm in Räumen von 30 bis 60 Personen anbieten möchten. Als technische Ausrüstung ist ein Beamer mit Leinwand jeweils vor Ort.
>
> Die Idee ist aktuell, dass ein Seminar oder ein Workshop immer 30-35 Minuten dauern soll, an denen sich ca. 10-15 Minuten für Fragen anschließen. So kann zur vollen Stunde immer ein Seminar beginnen und ein Teilnehmer trotzdem noch stressfrei zum nächsten wechseln. Die Gestaltung der insgesamt 45-50 Minuten kann aber themenbedingt auch anders gefüllt werden. Jedes Seminar soll zweimal an diesem Tag gehalten werden.
>
> Nun suchen wir einen Referenten, der einem Teilnehmerkreis das Prinzip von OSM erklärt und vor allem, wie man an der Pflege mitarbeiten kann. Ihre EMail-Adresse haben wir im Impressum der Webseite zu http://www.openstreetmap.de/ gefunden und hoffen, dass Sie uns einen Kontakt nennen können, der Zeit und Lust für so ein Seminar hat.
>
> Wir freuen uns über eine Rückmeldung.
>
> Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
>
>   




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de