[Talk-de] highway=trunk - Höhenfreie zweistreifige Straße

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Do Mai 14 09:29:42 UTC 2015


Am 14. Mai 2015 um 11:02 schrieb Florian Lohoff <f at zz.de>:

> trunk war in der ursprünglichen OSM definition die Kraftfahrtstraße,
> d.h. Kreuzungsfrei ausgebaut aber eben keine Autobahn.
>
> Diese definition ist aufgeweicht worden denn nicht alles was
> Kreuzungsfrei ist auch eine Kraftfahrtstraße ist.
>


jein, zumindest in den letzten 7 Jahren war man sich eigentlich einig, dass
Kraftfahrstraßen nicht automatisch als trunk übersetzt werden können. Daher
hat man ja extra den tag motorroad=yes eingeführt. "trunk" sollen
"autobahnähnliche Straßen" sein, die eben keine Autobahnen sind (da bin ich
dann wieder bei Dir).



> Klassifiziert ist als der standard. Gerade innerorts entspricht
> oft die Straßenklassifizierung nicht dem Ausbauzustand.
>


innerorts würde ich nur dann "trunk" setzen, wenn man sich gefühlt auf
einer Art "Autobahn" befindet, also weder Gehwege da sind, noch Fahrräder
oder Kreuzungen / Ampeln (ggf. in Ausnahmefällen).




> Wenn man dann
> nicht "eingreift" kommt es zu total unsinnigem Routing und am Ende
> auch einer konzentration von Verkehr auf völlig ungeeigneten
> wegen.
>


Der "Eingriff" ist hier m.E. am besten, die zulässige Höchstgeschwindigkeit
zu taggen (z.B. 50), damit werden die innerörtlichen Straßen normalerweise
ausreichend benachteiligt, sofern es auch eine Umfahrung gibt.

Gruß,
Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de