[Talk-de] highway unclassified

Torsten Breda torstiko at gmail.com
Di Jun 16 06:14:21 UTC 2009


Am 16. Juni 2009 08:05 schrieb André Riedel <riedel.andre at gmail.com>:

> > Ich habe diese bisher immer als unclassified betrachtet und auch
> > gemappt, wenn ihre Bedeutung für tertiary nicht ausreicht.
>
> Für mich ist die Interpretation der Straßenklasse unclassified ähnlich
> deiner. Sie liegt genau zwischen Tertiary und Residential, wobei
> Residential keinen Verbindungscharakter mehr besitzen. Zufahrten zu
> Wohngebieten sind daher für mich Unclassified (wenn es noch nicht zu
> tertiary reicht, was sehr oft vorkommt). Außerorts sind Unclassified
> ebenfalls die niedrigste Stufe für Straßen mit Verbindungscharakter,
> meißt ohne Mittelstreifen und ca. 5m breit.
>
> > Was haltet Ihr davon, das Wiki an dieser Stelle anzupassen?
> +1
>

Dafür! So mache ich das bereits seit zwei Jahren. Hatte das auch irgendwann
schon mal in den Talk der Unclassified Seite geschrieben. Ich fände es
schön, wenn wieder deutlicher wird, dass unclassified auch innerhalb von
Ortschaften eingesetzt werden darf und es zudem die typische Straße in
Gewerbe- und Industriegebieten ist. (Für mich ist residential dort, wo
früher der Postbote zu Fuß gelaufen ist und noch kein Fahrrad hatte (Heute
machen die, zumindest auf dem Land, alles mit dem Auto))

Gruß
Torsten
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20090616/5f11da8d/attachment.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de