[Talk-de] Bug? Key:colour gleich trotz Unterschieden in offizieller CMYK-Definition

Tobias Conradi mail.2012 at tobiasconradi.com
Do Mai 30 15:11:33 UTC 2013


2013/5/30 Martin Koppenhöfer <dieterdreist at gmail.com>:

> RAL ist durchaus eindeutig definiert, es gibt da Farbfächer, Farbbibliotheken, Lacke, etc, m.E. sollte der Tag in osm in diesem Fall de:verkehrsblau oder traffic_blue oder RAL_5017 od. ähnlich sein (da das die festgelegte Farbe ist),

Ist es laut VBB-Angabe und wie im Betreff der Email angegeben nicht.
"Bug? Key:colour gleich trotz Unterschieden in offizieller CMYK-Definition"

> dann kann sich der Auswerter selbst entscheiden, ob er das in irgendeinem Blau
> oder sonstwie darstellt, oder das richtige nimmt, vor allem wenn er
> vorhat, das zu drucken, weil auf Bildschirmen ist korrekte Farbwiedergabe sowieso nicht üblich bzw. möglich.
Selbst wenn "korrekt" nicht möglich ist, kann man in OSM trotzdem
durch ein eindeutiges CMYK->RGB-Mapping erzeugte Werte speichern.

>
> RGB kommt mir nach wie vor aufgrund der Einschränkungen
> hinsichtlich der darstellbaren Farben nicht als glückliche
> Wahl vor,
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:colour lässt nichts anderes als
RGB zu. Dies zu ändern geht über
"Bug? Key:colour gleich trotz Unterschieden in offizieller CMYK-Definition"
und
http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/2013-May/102394.html
hinaus. Das kann ja zusätzlich noch geändert werden.

Meine Vorschlag bezieht sich nur auf ein Füllen der vorhandenen
Variablen mit standardisierten Werten, die im definierten Wertebereich
liegen.

>welches RGB ist dabei auch bisher noch gar nicht definiert...
Doch: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:colour
"RGB color code" linkt zu

http://en.wikipedia.org/wiki/Web_colors
"Web colors have an unambiguous colorimetric definition, sRGB"

-- 
Tobias Conradi
Rheinsberger Str. 18
10115 Berlin
Germany

http://tobiasconradi.com




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de